top of page

Beckenbodentraining für Mamas

Beckenbodentraining frühestens 6 Monate nach Geburten


Ich habe immer wieder junge Frauen/Patientinnen, welche mit der ersten Geburt die ersten Anzeichen von Beckenbodenbeschwerden erfahren. Kürzlich eine junge, schlanke, aber eher unsportliche Patientin, welche 3 Monate nach der Geburt leichte Inkontinenzprobleme aufwies. Nun ist Inkontinenz nach einer Geburt nichts ungewöhnliches, aber gepaart mit Bindegewebsschwäche, ungünstigem Heben & Tragen, stark innenrotierter Beinachse und weiteren Geburten, kann es 10-15 Jahre später zu bleibenden Beckenbodenbeschwerden kommen.

Aus diesem Grund möchte ich mit diesem Kursangebot sensibilisieren und für Aufklärung sorgen und den Teilnehmerinnen Präventionsübungen an die Hand geben, um eine stabile Mitte zu behalten.



Inhalte:

  • Anatomie, Ursachen und Störungen des Beckenbodens

  • Wahrnehmungsübungen für die Beckenbodenmuskulatur

  • Beckenbodenschützendes Alltagsverhalten mit Kleinkindern

  • Außenrotationstraining

  • Reflektorisches Beckenbodentraining

  • Übungen zur Verbesserung einer bestehenden Rektusdiastase

  • Muskuläre Synergisten des Beckenbodens erkennen und trainieren

  • Beckenboden und Sexualität - Eltern sein und Paar bleiben

  • Beckenbodenschützender Sport nach Geburten

  • Entspannungsübungen


Zielgruppe: Mamas, auch wenn die Geburten schon mehrere Jahre zurückliegen.


Das führt Sie zu mir / Indikation:


  • Prävention von Beckenbodenerkrankungen

  • Harn- oder Stuhlinkontinenzbeschwerden

  • Überaktive Blase

  • Senkungen der Beckenorgane

  • vor und nach gynäkologischen Operationen

  • Blasenentleerungsstörung

  • orthopädische Beschwerden im Lenden-Becken-Hüftbereich

  • Schmerzsyndrome des gesamten Beckens und/oder Spannungszustände im Beckenboden

  • Sexualstörungen

  • Rektusdiastase nach der Schwangerschaft

 

Beckenbodentraining für Mamas (5 x 60 Minuten)

 

Kursraum:

Am Angele Hof, 88316 Isny (Ballettschule KIWI)


Nächster Kurs:

Dienstag, 5.03. - 15.04.2024 von 18:30 - 19:30 Uhr



Kosten pro Teilnehmer: 90,- €


Ich freue mich über Ihre unverbindliche Anfrage

kontakt@beckenboden-allgaeu.de

bottom of page